Sondertransport

Eckdaten

  • Kunde im Ruhrgebiet
  • Versand von einer Maschine nach Belgien
  • Maschine mit Überlänge und Überbreite (15x3,2 m)

Durchführung

  • Vororttermin zur Besichtigung der Maschine um auf gewisse Besonderheiten hinzuweisen, dabei spezielle Beratung ob ggf. gewisse Teile von der Maschine abgebaut werden können um den Frachtpreis zu minimieren.
  • Eindeckung einer Transportversicherung
  • Organisation des Transportes der Maschine nach Belgien mit speziellen Equipment (Auflieger, Sicherungsmaterial und Wurfplanen oder verbreiterbare Auflieger bei speziell hochwertigen Maschinen)
  • Einholung von Genehmigungen für den Transport

Zusätzlicher Service

  • Terminkontrolle beim kompletten Vorgang mit Rückmeldung an den Kunden damit dieser seine Monteure vor Ort informieren kann wann das Fahrzeug eintrifft
  • Versand von Ablieferquittung an den Kunden (wenn benötigt)

Vorteile für den Kunden

  • minimaler Zeitaufwand / der Kunde kann sich auf seine Kernaufgaben konzentrieren
  • komplexe Dokumente werden durch uns erstellt
  • der Kunde muss sich nicht um div. Auflagen kümmern (wegen Übermaße)
  • komplette Terminkontrolle
  • ein Ansprechpartner in unserem Hause

 

SONY DSC